Mitgliedschaft

Mitglieder des Elternvereins genießen für ihre SchülerInnen viele Vorteile:

 

Wer und wie wird unterstützt:

Die Unterstützung erfolgt finanziell, über die Mitgliedsbeiträge,

die von den Funktionsträgern im Vorstand treuhänderisch verwaltet werden.

Diese Unterstützung kann daher nur für Mitglieder des Elternvereins gewährt werden.

 

 

Ablauf der Antragstellung:

Wir benötigen einen schriftlichen Antrag, mit nachfolgenden Angaben der schnellst möglich bearbeitet wird.

Über das Ergebnis werden sie umgehend informiert.

Richten Sie Ihren Antrag bitte online, oder

per Post an:

Elternverein der HTL-Salzburg, Itzlinger Hauptstraße 30, A-5020 Salzburg

Für Rückfragen: office@ev-htl-sbg.at

 

Mitgliedesbeiträge für den Elternverein gehen ausschließlich auf das
Konto des Elternvereins und können bis ca. 20. Dez. 2017 einbezahlt werden

Pro Familie und Schuljahr sind das € 15.-

Bitte Vorname, Name des Schülers und Schulklasse unter Verwendungszweck
angeben

Bankverbindung: Elternverein d. HTBLVA Salzburg
IBAN: AT 68 3500 0000 5911 8745
BIC: RVSAAT2S

Material- bzw. Lehrmittelbeiträge gehen auf ein Klassen- bzw. Schulkonto
Die Daten dazu bekommen die Schüler vom Klassenvorstand.

Solidarbeiträge z.B. für die Stelle des Schulpsychologen oder den
Jahresbericht der HTL
gehen ebenfalls auf ein Schulkonto diese Bankdaten sind im
Direktionsbüro zu erfragen.

Die Unterstützung

kann nur gewährt werden, wenn die Notwendigkeit dargestellt wird.

Aus diesem Grund sind  folgende Angaben notwendig:

(Fomular noch in Arbeit)

 

Besondere Leistung:

Die Schülerinnen und Schüler sind mit der Einzahlung des Mitgliedsbeitrages automatisch für alle Schulveranstaltungen während des Schuljahres unfallversichert.

Neu: Ab heurigem Schuljahr sind ja die SchülerInnen auch bei allen Pflicht-Praktikas der Schule weltweit unfallversichert (nicht bei Aufenthaltsverlängerung) und PädagogInnen bei externen Schulveranstaltungen.